ÜBER UNS

Unser Reinigungsdienst "Die  fliegenden Putzengeli" wurde vor 12 Jahren von Frau Gaffuri mit 1'000 Franken Eigenkapital gegründet und ist im schweizerischen Handelsregisteramt (Firmennummer CHE-112.266.278) als Einzelfirma eingetragen.

Trotz schwieriger Wirtschaftslage, Änderungen der menschlichen Gewohnheiten, Veränderung der Gesellschaft und der gewünschten Qualität - besteht unsere Firma heute noch immer. Hinter dieser Aussage steht jahrelange, knallharte und ehrgeizige Arbeit und dank unserer Auftraggeber/innen sehen wir einer weiteren "sauberen" erfolgreichen Zukunft gerne entgegen.

Vor jeder Auftragsannahme besichtigen wir das gewünschte Reinigungsobjekt, um Ihnen im Anschluss ein faires und vertrauliches Preisangebot erstellen zu können.

Als seriöses Reinigungsgeschäft besitzen wir sämtliche obligatorische Versicherungen sowie zahlreiche Zusatzversicherungen, die in unserer Branche erfoderlich sind.


Nachfolgende Infos sind ein wichtiger Bestandteil unserer Tätigkeiten und bestimmen daher auch unser Denken und Handeln. Deshalb bitten wir Sie Folgendes zu beachten:

"Die fliegenden Putzengeli" sind KEIN Putzinstitut, sondern ein Reinigungsdienst-Anbieter!

Massenanfragen via E-mail bearbeiten wir grundsätzlich nicht! Dank unserer schlank organisierten Firmenstruktur, haben wir nicht ausreichend Ressourcen um Emailanfragen zu bearbeiten. Wir bitten Sie daher, mit uns telefonisch Kontakt aufzunehmen. Danke.

Wir erstellen keine Offerten oder Kostenangaben, wenn wir das Objekt oder die Reinigungssache nicht im tatsächlichen Zustand besichtigt bzw. begutachtet haben. Die Voraussetzung für eine seriöse Offerte ist stets eine Besichtigung vor Ort, welche für Sie kostenlos ist.

Da auch wir unsere Rechungen immer pünktlich begleichen, erwarten wir das auch von unserem Auftraggeber/Innen. Nicht bezahlte oder in Verzug geratene Rechnungen werden daher ohne Mahnungen an unseren Inkassopartner übergeben. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Jede missbräuchliche Publikation/Bewertung unseres Unternehmens oder dessen Inhaberin auf Sozial Medien, wie Facebook, Twitter, Google+ oder ähnlichem werden strafrechtlich verfolgt!